Büro: Kunreuther Str. 18, 90411 Nürnberg

0911 / 52 45 99 Post@Dachdeckerei-Bosch.de

B-green

Die alltäglichen Dinge die wir als Dachdeckerei für die Umwelt leisten, sei es angefangen von jeglichen energetischen Sanierungsmaßnahmen bis hin zu Dachbegrünungen oder Lösungen zum Sammeln von Regenwasser usw., möchten wir in diesem Bereich jetzt nicht weiter vertiefen.

Vielmehr möchten wir auf die Kleinigkeiten aufmerksam machen, für die wir keinerlei Verpflichtungen hätten, sehr wohl aber großen Wert darauf legen, um in der Summe unseren unauffälligen Beitrag für eine nachhaltigere Umwelt zu leisten.

Kleine Dinge, aber der Anfang ist gemacht…

 

2016 Routenoptimierung

Optimierung der Fahrstrecken für jährlich anfallende Reparatur- und Wartungsaufträge im gesamten Stadtgebiet in Kombination mit neu eingehenden Aufträgen. Stadtteilbezogenes Abarbeiten von Aufträgen. Streckenoptimierung für Kunden- und Besichtigungstermine.

Ziel: Seit 2016 hat sich die Kilometerfahrleistung unseres gesamten Fuhrparkes maßgeblich und nachhaltig reduziert.

 

2017 Beleuchtung Büro

Anfang 2017 wurde die gesamte Beleuchtung unserer Büroräume, Archivräume sowie allen damit verbundenen Zuwegungen mit einer energiesparenden LED-Technik umgebaut und ausgestattet. In diesem Zuge erfolgten Umbaumaßnahmen in den Büroräumen, welche von Grund auf weniger Energie erfordern.

 

2017 Beleuchtung Werkstatt Außenbereich

Ende 2017 wurde die gesamte Beleuchtung im Außenbereich der Werkstatt- und Lagerflächen sowie die Zufahrten mit einer energiesparenden LED-Technik umgebaut und ausgestattet. Wir sagen den 500-Watt-Strahlern danke, für die jahrelange Zusammenarbeit.

 

2018 Beleuchtung Werkstatt Innenbereich

Umrüstung der produktiven Werkstatträume mit einer energiesparenden LED-Technik inkl. dem Umsetzen und Nachrüsten verschiedener Beleuchtungsquellen um die Ausleuchtung der Räume zu verbessern und auf Veränderungen der Stellflächen einzugehen.

 

2019 Postsendung Sämereien

Seit Januar 2019 legen wir unseren Rechnungen jeweils ein Päckchen Sämereien bei, welche somit über das Jahr im gesamten Stadtgebiet verteilt werden. Dieses Jahr haben wir uns für ein Spezial-Sortiment von „heimischen Wildblumen“ entschieden, welche nach erfolgreicher Aussaat eine mehrjährige Blüte erzielen. Es werden für 2019 Päckchen in Umlauf gebracht, welche einer Gesamtfläche von 300 Quadratmetern Wildblumen entsprechen.